Umgekehrter Adventskalender

© epd-Bild

Auch dieses Jahr haben die Kinder unserer Kinderkirche wieder einen „Umgekehrten Adventskalender“ gebastelt.

 Wie im aktuellen Gemeindebrief beschrieben ist die Idee nicht „Herausnehmen und sich freuen“ sondern „Hineinlegen und andere eine Freude machen“.
Der „Umgekehrte Adventskalender“ steht ab 01.12. im Foyer der Christuskirche. Wenn Sie mögen und mitmachen möchten, legen Sie ein oder mehrere kleine Geschenke hinein. Eine schöne Verpackung steigert die Vorfreude des beschenkten Kindes, muss aber nicht unbedingt sein. Ganz wichtig ist eine kleine Notiz mit der Info ob das Geschenk für ein Mädchen oder einen Jungen und für welches Alter bestimmt ist; diese Notiz kleben Sie am besten auf das Geschenk, sodass die Geschenke bei der Verteilung an bedürftige Kinder durch die Diakonie die richtige Altersgruppe erreichen.
Herzlichen Dank sagen die Kinder und Familien, die Ihre Geschenke an Weihnachten erhalten sowie die Kinder und Mitarbeiter von der Kinderkirche.